OFF-Team

Sonntag, 18. August – Samstag, 24. August 2019

test

Korrepetition

Martina Oman - Cembalo

Martina Schobersberger absolvierte ihre Studien für Orgel, Cembalo und historische Aufführungspraxis an den Musikuniversitäten in Linz, Trossingen (D) und der renommierten Schola Cantorum Basiliensis (CH). Zu ihren Lehrern zählten August Humer, Jean-Claude Zehnder und Andrea Marcon.
Als Mitglied der Austrian Baroque Company, des Schwanthaler Trompetenconsorts sowie als Gast in verschiedenen Kammermusikformationen und namhaften Orchestern kann sie auf eine intensive internationale Konzerttätigkeit als Solistin und Ensemblemusikerin verweisen und wird regelmäßig zu Kursen für Alte Musik eingeladen.
Martina Schobersberger ist Dozentin an der Anton Bruckner Privatuniversität und Organistin an der Ursulinenkirche in Linz und spielt außerdem Organetto (Portativorgel). Diverse Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie zahlreiche CD-Einspielungen bei Labels wie Sony Music, ORF Edition Alte Musik, Claves records, fra bernardo und eine Orgelsolo-CD an zwei historischen Orgeln aus der Renaissance- und Barockzeit in Oberösterreich dokumentieren ihre künstlerische Tätigkeit.
Zusammen mit Michael Oman gründete sie die Eferdinger Schlosskonzerte und ist als Projektmanagerin für die Austrian Baroque Company tätig.

Sigurd Hennemann - Dirigat/Klavier

Sigurd Henneman ist gebürtiger  Mainzer und studierte am dortigen Konservatorium in der Klasse von Agathe Wanek, eine weitere Station war die Hochschule für Musik in Leipzig in den Fächern Klavier, Gesang und Dirigieren. In den USA studierte er an der School of Music/Indiana University, Bloomington bei dem Pianisten Leonard Hokanson, arbeitete an der dortigen Oper als Opera Coach und begleitete die Fagottklasse von Kim Walker.

Nach seinem amerikanischen Abschluss mit Auszeichnung war er am Hessischen Staatstheater Wiesbaden als Solorepetitor engagiert und wechselte 2004 an das Linzer Landestheater, wo er viele Produktionen dirigiert hat. Als Pianist hat er mit seiner Frau Christiane Bubacz einen eigenen Kammermusikzyklus „Espresso-Konzerte“ in der Linzer Landesgalerie gegründet. Seit 2010 hat er einen Lehrauftrag für Gesangskorrepetition an der Bruckneruniversität Linz. Er ist Chefdirigent des Opernfestivals Operamaya in Cancun, Mexiko und als Gastdirigent am Landestheater Linz engagiert. Seit 2015 ist er Leiter des Linzer Brucknerchores.

Se-Hwa Anna Yoon

Se-Hwa Anna Yoon - Klavier

erhielt in ihrer Heimat Südkorea ab dem dritten Lebensjahr Klavierunterricht und absolvierte ihre Studien an der Chonnam National University in Südkorea und an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz mit Auszeichnung.

Sehwa Anna Yoon erreichte in Korea bei nationalen Wettbewerben über 20 erste Preise. Sie trat als Solistin u.a. mit der Krakauer Philharmonie und dem Kwangju Symphony Orchester auf. 2004 war sie Finalistin beim Internationalen Bach Klavierwettbewerb in Saarbrücken.

Seit 2005 ist Sehwa Anna Yoon Korrepetitorin für Oboe und Blechblasinstrumente an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz.